Partnersuche mit Übergewicht darf leicht sein


Die Partnersuche mit Übergewicht scheint für manche Singles vollkommen unproblematisch zu sein. Sie lernen am laufenden Band neue Leute kennen und flirten, was das Zeug hält. Dass sie nicht bei jedem ihrer Dates gleich einen Volltreffer landen und die Liebe manchmal einfach auf sich warten lässt, bereitet ihnen kein Kopfzerbrechen. Ganz im Gegenteil; die Partnersuche mit Übergewicht ist für sie nichts, das sie daran hindert, fest daran zu glauben, dass sie ihr passendes Gegenstück finden werden. Gelegentliche Misserfolge führen sie nicht auf ihr Körpergewicht zurück. Warum sollten sie auch? Schließlich fühlen sie sich wohl, so wie sie sind und wissen genau, dass sie abgesehen von ihren Kurven noch eine ganze Menge anderes zu bieten haben. Es gibt aber auch Singles, für die die Partnersuche mit Übergewicht eine echte Herausforderung ist. Doch woran liegt das und vor allem, wie lässt es sich ändern?

Selbstbewusstsein hilft bei der Partnersuche mit Übergewicht

Der wohl wichtigste Grund, warum die Partnersuche mit Übergewicht vielen Singles leicht fällt, ist, dass sie im Reinen mit sich selbst sind und zu ihrem Körper und seinen Rundungen stehen. Dadurch können sie ganz unbefangen auf andere Menschen zugehen, wirken sympathisch und strahlen natürliche Attraktivität aus. Nicht nur Singles mit Kurven, sondern alle Menschen, die Schwierigkeiten bei der Partnersuche haben, sollten daher an ihrer inneren Einstellung arbeiten. Wer selbstbewusst durchs Leben geht, das, was Mutter Natur ihm gegeben hat akzeptiert und zu lieben lernt und seine Vorzüge und Stärken genau kennt, geht mit den Themen Liebe und Partnersuche entspannter um. Solche Singles wissen, wie liebenswert sie sind und dass es genügend Menschen gibt, die das ganz genauso sehen wie sie.

Wie wichtig ist das Körpergewicht bei der Partnersuche?

Wie wichtig körperliche Merkmale bei der Partnersuche sind und ob sie es überhaupt sind, ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Unbestritten ist, dass der erste Eindruck in der Regel über das Visuelle, also das, was wir zuerst sehen, entsteht. Viele Menschen legen bei der Partnersuche aber besonders großen Wert darauf, dass vor allem die inneren Werte stimmen. Dennoch sollte natürlich auch optisch eine gewisse Anziehungskraft vorhanden sein. Das Schöne ist, dass hier die Geschmäcker weit auseinandergehen. Bei der Partnersuche mit Übergewicht ist es wichtig, sich immer vor Augen zu halten, dass es deshalb auch genügend Frauen und Männer gibt, die sich gerade von üppigen Körperformen besonders angezogen fühlen.

Gleich oder ungleich? Welche Paare passen besser zusammen?

Bei der Partnersuche mit Übergewicht gibt es häufig noch ein Vorurteil, dass gerade mollige Singles ganz schnell vergessen sollten. Viele glauben nämlich, dass sie nur, weil sie selbst etwas mehr wiegen, für schlanke Singles gänzlich uninteressant sind. Tatsächlich ist es aber so, dass die eigene Vorliebe bezüglich des Körpergewichtes und der Rundungen eines möglichen Partners oder einer potenziellen Partnerin ganz unabhängig von der eigenen Statur ausfallen kann. Deshalb sollten Singles mit Mehrgewicht sich bei ihrer Partnerwahl keine Grenzen setzen. Sie dürfen darauf vertrauen, dass sie auch bei einer Partnersuche mit Übergewicht genauso einen schlanken wie auch einen kräftiger gebauten Partner finden können. Welche Paare besser zusammenpassen, lässt sich bezogen auf die Kilos, die die beiden Liebenden einzeln auf die Waage bringen, ohnehin nicht beantworten. Wichtig ist letztlich nur, was sie füreinander empfinden und dass sie einander glücklich machen.

Übergewicht ist kein Grund, um mit der Partnersuche zu warten

Ein Punkt, der Singles bei der Partnersuche mit Übergewicht ausbremsen kann, ist der Gedanke, dass sie erst abnehmen müssen, bevor sie die Liebe finden können. Dieser selbstauferlegte Optimierungszwang hindert sie daran, sich nach einem geeigneten Partner oder einer liebevollen Partnerin umzusehen. Sie sind dann oft auch nicht in der Lage zu erkennen, dass es Menschen in ihrer Umgebung gibt, die bereits ernsthaftes Interesse an ihnen haben. Übergewicht sollte keinen Single dazu verleiten, mit der Partnersuche zu warten. Der passende Mensch wird sie trotz oder gerade wegen ihrer Rundungen lieben und wird auch an ihrer Seite bleiben, ob sie sich nun dazu entschließen, ihr Gewicht zu reduzieren oder es zu behalten. Schließlich lässt Liebe sich nicht in Pfunden messen.

Die Angst vor Abweisung kennen nicht nur übergewichtige Singles

Oft geht es bei der Partnersuche mit Übergewicht um ein zentrales Thema, dass Singles immer wieder als Argument anbringen, warum es ihnen schwerfällt, mit anderen Singles zu flirten oder sich zu einem Date zu verabreden. Sie haben Angst, sich aufgrund ihres Gewichtes einen Korb einzuhandeln. Die Angst vor Abweisung ist jedoch etwas, das nicht nur übergewichtige Singles kennen. Jeder Mensch, der sich von einer anderen Person angezogen fühlt, kann die Befürchtung entwickeln, dass sein Schwarm ihn vielleicht nicht mögen könnte – sei es wegen seines Äußeren oder wegen seiner Persönlichkeit. Hier hilft es nur, mutig zu sein, sein Glück einfach zu versuchen und den Dingen ihren Lauf zu lassen.

Fazit und noch ein paar ergänzende Tipps zur Partnersuche mit Übergewicht

 

•    Ein starkes Selbstbewusstsein und ein gesundes Maß an Selbstliebe erleichtern die Partnersuche mit Übergewicht. Denn wer sich selbst mag, wirkt auch auf andere attraktiver.

 

•    Übergewichtige Singles können sowohl einen schlanken Partner finden als auch einen Partner, der stärker gebaut ist. Schließlich sind Vorlieben und Geschmäcker verschieden.

 

•    Übergewicht ist kein Grund, um die Partnersuche aufzuschieben. Wenn zwei Herzen zusammenpassen, finden sie zusammen – ganz gleich, was die heimische Waage dazu sagt.

 

•    Die Angst vor Ablehnung kennen die meisten Singles – ob sie nun dünn sind oder mollig. Bei der Suche nach dem passenden Herzensmenschen besteht immer ein gewisses Risiko, dem anderen nicht zu gefallen.

 

•    Eine spezielle Singlebörse wie Rundeliebe.de vereinfacht die Kontaktaufnahme zu anderen Singles und die Partnersuche mit Übergewicht.

 

•    Liebe kann durch optische Anziehung entstehen. Sie ist aber viel mehr als das und lässt sich nicht in Gramm und Kilos messen.